Azienda Sordo Agricola – Weinkiste

CHF 9.00

Nicht vorrätig

Beschreibung

Die Azienda Agricola Giovanni Sordo befindet sich im Herzen des Barolo-Gebietes in der Gemeinde Castiglione Falletto nahe Alba.

Dort wurde sie vor mehr als hundert Jahren von Giuseppe Sordo gegründet.

Bekannt wurde das Weingut unter seinem Sohn Giovanni Sordo, der alles investierte, um sich einige der besten Parzellen der Region zu sichern und klassische Barolo zu produzieren. Davon profitieren die Winzer der dritten Generation, die das Weingut heute leiten: Giorgio und Emanuela Sordo. Der Betrieb wirkt zwar modern und blitzblank, doch das Equipment, das die Sordos nutzen, ist durchweg mindestens eine Generation alt. Dazu gehören auch die klassischen Fässer aus slawonischer Eiche, die ein Volumen zwischen 50 und 120 Hektolitern besitzen. Die Sordos besitzen heute 53 Hektar Land, von denen 41 Hektar mit Reben bepflanzt sind.

Ihre Weinberge befinden sich in einigen der besten Lagen, die die berühmte Region zu bieten hat. Dazu gehören Serralunga d’Alba (Gabutti und Marianot), Monforte (Ceretta di Perno und Massucchi), Barolo (Castello della Volta), La Morra (Cappalotto, Santa Maria und Gallina), Novello (Serra, Panerole und Ravera), Castiglione Falletto (Rocche, Scarrone, Garbelletto und Parussi), Grinzane Cavour (Raviola) und Vezza d’Alba. Dabei schafft Sordo etwas, was einzigartig im gesamten Barolo ist: Sie sind in der Lage, acht Einzellagen-Barolo zu vinifizieren – so viel, wie kein anderes Weingut!

 

Zusätzliche Information

Gewicht 0.404 kg
Grösse 230 × 110 × 104 mm
Betrieb

Herkunft

Region

Produzent/Besitzer

Kategorie

, , ,

Kapazität

Flaschengrösse

Material

Herstellung

Getackert

Form

Verschliessung

,

Farbe

Braun, Rot

Motiv

, ,

Länge

Breite

Höhe

Tiefe

Stärke