Château Brown – Weinkiste Seitenbrett

CHF 12.00

8 vorrätig

Beschreibung

Das Château Brown ist ein Familienunternehmen, das heute im Besitz des Winzers Jean-Christophe Mau ist, der das Weingut gemeinsam mit seinem Vater führt. Das Weingut befindet sich in Pessac-Léognan, einer prestigeträchtigen Appellation der Weinbauregion Graves, die dem berühmten Weinbaugebiet Bordeaux angehört. Obwohl die Erfolgsgeschichte des Weingutes im 18. Jahrhundert begann, als der schottische Händler John Lewis Brown das Weingut kaufte, reicht die Gründung des Unternehmens in das 12. Jahrhundert zurück.

Nachdem André Bonnel 1939 das Château Brown erwarb, lagen die Rebflächen des Weingutes lange Zeit brach. Als der Winzer Bernard Barthe das Anwesen in den Fünfzigerjahren kaufte, wurde ein Großteil der Weinberge neu bepflanzt. Derzeit wird das 50 Hektar große Château Brown von Jean-Christophe Mau, einem engagierten und leidenschaftlichen Winzer, geführt, der 65 Prozent der Rebflächen mit den roten Rebsorten Cabernet Sauvignon, Merlot und Petit Verdot bepflanzte, während die Weissweinsorten Sémillon und Sauvignon Blanc rund 35 Prozent des Weingutes einnehmen.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.187 kg
Grösse 330 × 160 × 10 mm
Betrieb

Herkunft

Region

,

Produzent/Besitzer

Klassifizierung

Kategorie

, ,

Material

Farbe

Braun

Motiv

Länge

Breite

Stärke