Château Larrivet Haut-Brion – Weinkiste

CHF 30.00

Nicht vorrätig

Beschreibung

Name: Château Larrivet Haut-Brion
Herkunft: Frankreich
Region: Pessac-Léognan, Graves, Bordeaux, Gironde
Weingut: Château Larrivet Haut-Brion
Produzent/Besitzer: Philippe und Christine Gervoson
Klassifizierung: AOC, Grand Cru Classé de Graves

Kategorie: 12er Weinkisten

Länge: 500mm Breite: 330mm
Höhe: 168mm Tiefe: 160mm
Stärke: 9mm

Gewicht: 1656g

Der Ursprung geht auf das 15. Jahrhundert zurück. Ein früherer Name war „La Rivette“, von dem sich die heutige Bezeichnung ableitet. Es gibt keine Verbindung zum berühmten Château Haut-Brion, sondern der Namensteil Haut-Brion bezieht sich auf die hier verwendete lokale Bezeichnung für den häufig vorkommenden Kies. Nach oftmaligem Besitzwechsel wurde das Gut im Jahre 1987 von der Familie Guillemaud an den heutigen Besitzer Philippe Gervorson verkauft. Zum Zeitpunkt der Graves-Klassifizierung im Jahre 1953 spielte das Gut kaum eine Rolle, sodass es auch nicht berücksichtigt wurde.

Die Weinberge umfassen 50 Hektar Rebfläche, von denen 45 je zur Hälfte mit den Rotweinsorten Cabernet Sauvignon und Merlot, sowie fünf Hektar mit den Weißweinsorten Sauvignon Blanc, Sémillon und Muscadelle bestockt sind. Der langlebige Rotwein wird 18 Monate in bis zu 70% neuen Barriques ausgebaut. Auch der Weißwein reift 12 Monate im Eichenfass. Die Zweitweine (rot, weiß) heißen „Les Demoiselles de Larrivet-Haut-Brion“.

Zusätzliche Information

Gewicht 23 kg
Weingut

Kapazität

Form

Flaschengrösse

Material

,

Herkunft

Region

, , , ,

Produzent/Besitzer

Klassifizierung

,

Kategorie

,

Länge

Breite

Höhe

Tiefe

Stärke