Château Seguin – Weinkiste

CHF 8.00

6 vorrätig

Beschreibung

Für viele Pilger, die auf dem Weg nach Santiago de Compostela waren, galt das Château Seguin, das sich in dem Weinbauort Canéjan befindet, als wichtige Zwischenstation.

Die Rotweine des Hauses sind immer noch eine Bereicherung für jeden Gaumen, weil die Trauben die uralten Böden und das milde Klima der Weinbauregion Graves widerspiegeln.

Nicht nur Robert Parker, ein bedeutender Weinkritiker aus den USA, sondern auch der französische Weinführer „Guide Hachette“ sind von der Qualität der Weine begeistert.

Das Château Seguin ist ein jahrhundertealtes Anwesen, das sich in Canéjan, einem kleinen Weinbauort in der Region Graves, befindet. Die Gemeinde Canéjan, die nur wenige Kilometer von Bordeaux entfernt ist, war früher ein wichtiger Zwischenstopp zahlloser Wallfahrer, die nach Santiago de Compostela pilgerten. Auch heute noch kommen unzählige Reisende eigens hierher, um die Rotweine des Châteaus Seguin zu verkosten.

Das Château Seguin ist ein sehr altes Anwesen, das früher im Besitz der Familie Pascal war. Das Weingut, das sich auf einem malerischen Kiesrücken erhebt, befindet sich in der Weinbauregion Graves, die der Appellation Pessac-Léognan angehört. Graves ist eines der bedeutendsten Anbaugebiete der Region Bordeaux, in dem exzellente Rot- und Weißweine entstehen.

Zusätzliche Information

Gewicht 1.238 kg
Grösse 500 × 330 × 98 mm
Betrieb

Herkunft

Region

, ,

Produzent/Besitzer

Klassifizierung

Kategorie

, ,

Kapazität

Flaschengrösse

Material

Herstellung

Genagelt

Farbe

Braun

Form

Länge

Breite

Höhe

Tiefe

Stärke