Clos Mogador – Weinkiste

CHF 14.00

Nicht vorrätig

Kategorien: ,

Name: Clos Mogador
Herkunft: Spanien
Region: Gratallops, Katalonien
Weingut: Clos Mogador
Produzent/Besitzer: Isabelle & René Barbier
Klassifizierung: DOQ Priorat
Gegründet: 1979
Erster Jahrgang: 1989

Kategorie: 6er Weinkisten

Länge: 331mm Breite: 259mm
Höhe: 169mm Tiefe: 162mm
Stärke: 8/11mm

Gewicht: 1416g

Das 1979 von René Barbier III und seiner Frau Isabelle Meyer gegründete Weingut war Teil einer neuen Welle von “Clos” -Weinkellereien, die ihren ersten gemeinsamen Jahrgang 1989 mit großem Erfolg herausbrachten. Sie haben beeindruckende Ergebnisse von Weinkritikern erzielt und eine der bekanntesten Marken in ganz Priorat aufgebaut.

René Barbier III stammte aus einer Familie französischer Winzer, obwohl er in Tarragona geboren und in Katalonien aufgewachsen war. Als er mit seiner Frau Isabelle Meyer und ihren kleinen Kindern in die Region Priorat kam, fand er eine vielversprechende Weinregion, die jahrelang vernachlässigt worden war, obwohl manchmal ausgezeichnete Weine wie der wegweisende Jahrgang 1974 von Cellers de Scala Dei erschienen waren. Dieser Wein erregte seine und andere Aufmerksamkeit und er konnte schließlich eine Gruppe zusammenstellen, um gemeinsam einen einzigen Wein im selben Keller herzustellen, obwohl er unter verschiedenen Etiketten veröffentlicht wurde. Es gab anfangs 10 verschiedene Labels, die sich in die fünf wichtigsten verwandelten, die heute zu sehen sind. Obwohl es sich um einen bestimmenden Wein für die Region handelt, war es mit 12,5% Alkohol ironischerweise nicht für die DOQ-Zertifizierung qualifiziert, da das Minimum für einen Rotwein 13% beträgt.

Zusätzlich zu ihrem Namensvetter Clos Mogador veröffentlichten sie mit der Zeit einen Weißwein namens Nelin sowie einen weiteren Rotwein namens Manyetes. Der Clos Mogador war einer der ersten Weine, der in Katalonien die “Vi de Finca” -Zertifizierung erhielt, was bedeutet, dass er seit über einem Jahrzehnt aus demselben einzigen Weinberg hergestellt wird.

Der Name des Weinguts stammt von “Les Gens de Mogador” (“Die Menschen in Mogador”), das den Aufstieg und Fall einer Familie aus der Nähe von Avignon in Frankreich auf einem imaginären Weingut namens Mogador aufzeichnet und eng mit der Barbier-Familiengeschichte übereinstimmt.

Gewicht 15 kg
Weingut

Kapazität

Form

Flaschengrösse

Material

,

Herkunft

Region

,

Produzent/Besitzer

Klassifizierung

Kategorie

,

Länge

Breite

Tiefe

Höhe

Stärke