Posted on

Jahrgangsbretter 1960 -1999

Jahrgangsbretter aus Bordeaux 1980 bis 1989

Oftmals stammen alten Weinkistenbretter aus Frankreich 🇫🇷, da die hölzerne Verpackung eine Errungenschaft aus Frankreich ist. 

Länder wie Italien 🇮🇹 und Spanien 🇪🇸 haben erst später begonnen ihre Weine in Holzkisten einzupacken. Daher sind auch weniger vorhanden.

Posted on

Schatzkiste

Eine Kiste für eure Schätze…

https://weinkistenholz.ch/produkt/noah-of-areni-ii/


Der Klappdeckel trägt ein goldiges Weltkarten-Motiv mit Vintage Flair.

Name: Noah of Areni
Herkunft: Armenien
Region: Vayots Dzor
Weingut: Areni
Besitzer: Familie Ghazaryan 

Kategorie: 6er Weinkisten mit Klappdeckel und Verschliessbügel 

Länge: 344mm Breite: 265mm
Höhe:  184mm  Tiefe: 125mm
Stärke: 10mm

Gewicht: 1526g

Goldene Weltkarte

Als Noah mit seiner Arche am Berg Ararat strandete, entliess er nicht nur alle Tiere wieder in die Freiheit, sondern pflanzte an den sonnigen Hängen des Ararat auch die ersten Weinreben.

Vor einigen Jahren gelang es Archäologen, diese Legende wissenschaftlich zu bestätigen. Unweit des Berges Ararat, in einer Höhle in Areni, in der Region Vayots Dzor in Armenien, entdeckten sie eine 6000 Jahre alte Weinpresse und dazugehörige Tongefässe mit Traubenkernen. Die Funde beweisen, dass der Weinbau in Armenien bereits damals hochentwickelt war. Armenien gilt damit als Geburtsstätte des Weinbaus.

Posted on

Weingut Penfolds

https://weinkistenholz.ch/produkt/penfolds-weinkiste/

Penfolds ist eines der ältesten Weingüter Australiens, das 1844 gegründet wurde. Gründungsvater ist Dr. Christopher Rawson Penfold, der ursprünglich in London Medizin studierte, bevor er mit seiner Frau nach Australien auswanderte und ein Weingut in Magill, einem Ort südlich von Adelaide, eröffnete.


Aushängeschild des Weingutes sind die Rotweine, die seit vielen Jahren großes Ansehen genießen.

https://weinkistenholz.ch/produkt/weinkorken-penfolds-8-3/

Berühmtester Vertreter erstklassiger Rotweine ist der Grange, der hauptsächlich aus Shiraz-Trauben gekeltert wird. Da der Grange eine Cuvée ist, die sich sowohl aus Shiraz-Trauben als auch aus der Rebsorte Cabernet Sauvignon zusammensetzt, vereint der Wein eine Geschmacksvielfalt, die kaum zu übertreffen ist. Neben dem Grange bringt das Weingut weitere hochwertige Rotweine, beispielsweise Bin, Magill Estate und Henri, hervor, die vielfach in den Fässern gelagert werden, in denen der Grange sich befand

Posted on

Was hat der 🌧 Monsunregen 🌧 mit dem Kaffee ☕️ zu tun?

https://weinkistenholz.ch/produkt/india-moonsooned-malabar/

Der Legende nach brachte der muslimische Pilger Baba Budan vor mehr als 400 Jahren sieben Kaffeesamen 🌱mit aus seiner Pilgerreise ins heilige Land.

👳🏽‍♂️🐫🐪🐫🐪🐫🐪🐫🐪🐫🐪🐫🐪🐫🐪🐫

Diese pflanzte er neben seiner Berghöle in Chikmahalur, welches seither als die Wiege des Kaffeeanbaus in Indien 🇮🇳 gilt.

Im grösseren Stil wird seit etwa 1840 Kaffee in Indien 🇮🇳 angebaut, als die Briten 🇬🇧 Kaffeeplantagen über ganz Südindien verteilt anlegten. Das tropische Klima, die hohen Lagen, sonnige Hänge, reichlich Niederschläge und die humusreichen Böden in der Region waren ideal für den Anbau von Kaffee ☕️.

Der Kaffee aus Indien 🇮🇳 wurde während jener Zeit in hölzernen Segelschiffen ⛵️nach Europa gebracht, wobei es vier bis sechs Monate dauerte, um das Kap der Guten Hoffnung zu umsegeln.

Der Teil des Kaffees, welcher unter der Wasserlinie gelagert war, nahm Feuchtigkeit auf, welche durch das Holz drang und als er in Europa 🌍 ankam, war der Kaffee nicht mehr grün, sondern goldgelb, gross und fast frei von Fruchtsäure.

Seither wird dieser Effekt in Indien 🇮🇳 im sogenannten Monsooning Verfahren weiterentwickelt:

natürlich aufbereitete Kaffeebohnen werden schichtweise in Backstein- oder Betonlager ausgelegt, durch welche während den 🌧 Monsunmonaten 🌧 Juni bis September der feuchte Wind aus dem Arabischen🇸🇦 Meer zieht.

Gewicht: 0.798 kg
Grösse: 1010 × 745 mm

Posted on

Upcycling von Kaffeesäcke

Foto von Camille Andere

Praktische Reisetasche aus alten Kaffeesäcke. Bietet sicher genügend Platz für euren nächsten Strandbesuch.
⛱ 🕶 🧴 🍉 👙 📚 🩴

Ab dem 24. Juli bis am 09. August 2021 haben wir keinen öffentlichen Verkauf.

Wir von Weinkistenholz wünschen euch schöne Sommerferien.
☀️ 🏝 🐠 🍹 🌊

Posted on

Weinkorken, Korkzapfen

Hergestellt werden Korken aus der robusten, weitgehend brandresistenten Rinde der im mediterranen Raum verbreiteten Korkeiche. Sie wachsen hauptsächlich in Portugal, Spanien und in Nordafrika. Ernten lässt sich die Rinde frühestens ab der dritten Schälung, d. h. ca. im 40. Lebensjahr des Baums. 

Darauffolgend können Schälungen alle neun bis zehn Jahre erfolgen. Im Durchschnitt werden dann ca. 150 kg Kork pro Hektar Baumbestand geerntet. Portugal ist der weltweit größte Produzent von Korken.

Naturkorken werden seit den 1990er Jahren vermehrt als wiederverwendbarer Rohstoff zum Recycling gesammelt. Die gesammelten und von Metallteilen bereinigten Korken werden zu Granulat zermahlen und als loser Füllstoff oder als gepresste Platten als Baustoff zur Wärmedämmung verwendet. Die meisten Flaschenkorken werden in der Schweiz gesammelt und wiederverwendet.

Posted on

Als Sackhüpfen noch olympisch war

Hindernisschwimmen, Spazierstockfechten oder Sackhüpfen klinge heute bestenfalls wie eine Gaudi zum Volksfest. Aber diese Sportarten waren tatsächlich mal olympisch. Gerade Anfang des 20. Jahrhunderts gab bei den Olympischen Sommerspielen allerlei aus heutiger Sicht eher skurrile Wettbewerbe.

Sackhüpfen 1904 bei der Weltausstellung in St. Louis

Im Rahmen der Olympischen Spiele 1904 fand auch ein Wettbewerb im Sackhüpfen statt, der aber vom IOC nicht als olympisch gewertet wird.

Heute wird Sackhüpfen meistens von Kindern ausgeübt.
Kindergarten Sporttag

Anleitung

Das Sackhüpfen ist ein international bekanntes, populäres Wettlaufspiel, bei dem die Teilnehmer ihre Beine in einen leeren Sack stecken müssen, der ihnen bis kurz vor die Hüften reicht.

Das Ziel müssen sie erreichen, indem sie den Sack mit beiden Händen nach oben ziehen und so hüpfend um die Wette rennen. Beliebt ist das Spiel vor allem auf Kinderfesten jeglicher Art.