FAQ

FAQ

Bieten Sie auch an anderen Tagen einen öffentlichen Verkauf an?

Wer gerne einen Termin neben dem öffentlichen Verkauf abmachen möchte, meldet sich an Thomas Herzig unter der Nummer +41 79 535 64 60. Unter Umständen ist es möglich, einen Termin mit Weinkistenholz an einem Samstagmorgen zwischen 11 Uhr und 12 Uhr zu arrangieren. Ausserordentliche Termine setzen eine persönliche Absprache voraus.

Haben Sie Kisten von der gleichen Grösse von unterschiedlichen Weingütern?

Wenn Sie Kisten von der gleichen Grösse von unterschiedlichen Weingütern suchen, benützen sie am besten unseren Filter, bei welchem Sie die entsprechende Grösse eingeben können.  Da sich unser Angebot stetig verändert, kann es von Vorteil sein von Zeit zu Zeit wieder nachzuschauen, ob eine Kiste von dem gesuchten Mass verfügbar ist.  

Warum sind ältere Kisten so viel teurer?

Die Kisten gewinnen mit der Zeit an wert, deshalb sind ältere Kisten teurer. Alle Kisten, Bretter mit einem Jahrgang unter 2000 kosten zusätzlich 50.- CHF pro Jahrzehnt.  Suchen Sie ein bestimmtes Weingut mit einem Jahrgang unter 2000? Schreiben Sie uns eine Nachricht an tom@weinkistenholz.ch und wir helfen Ihnen gerne weiter.

Warum sind einige Produkte so viel teurer als andere?

Preise hängen mit der Grösse des Weingutes und deren Klassifizierung zusammen.  Um so kleiner das Weingut, desto höher die Klassifizierung und umso höher der Preis. Ebenso passt sich der Preis der Nachfrage an. Wein aus Italien wie beispielsweise Sassicaia, Ornellaia oder Vegas Sicilia erfreuen sich grosser Beliebtheit, so dass sich die Preise in den letzten fünf Jahren verdoppelt haben. 

Wie ist der Versand innerhalb der Schweiz geregelt? 

In unseren Online Shop bieten wir Gratisversand innerhalb der Schweiz und Fürstentum Liechtenstein an. Der Mindestbestellwert beträgt 25.- CHF.

Wenn das Bestellgewicht höher ist als 80 kg und/oder der Bestellwert einen Betrag von 1000.-CHF überschreitet, müssen wir zusätzliche Transportkosten berechnen. Sie werden von uns dementsprechend informiert. Momentan bieten wir nur Banküberweisungen in CHF und Euro an. Liegt der Bestellwert einer Bestellung unter 25.- CHF so wird diese automatisch annulliert.

Wann bekomme ich meine Bestellung?

Die Lieferung erfolgt normalerweise  zwei bis fünf Werktage nach unserer Bestellbestätigung. Bestellungen werden meistens dienstags oder mittwochs an die Post übergeben. Sollte Ihre Lieferung innerhalb von sieben Werktagen noch nicht eingetroffen sein oder haben Sie zu Ihrer Bestellung noch keine Versandbestätigung erhalten, dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: tom@weinkistenholz.ch

Wie ist der Versand ins Ausland geregelt?

Nach dem Eingang Ihrer Bestellung werden wir Ihre Artikel innerhalb von 14 Tagen verschicken.

Versand Deutschland   10kg / 12.-Euro

Versand EU                        10kg / 20.-Euro

Wenn das Bestellgewicht höher ist als 50 kg oder der Bestellwert einen Betrag von 800.- Euro überschreitet, müssen wir zusätzliche Transportkosten berechnen. Sie werden von uns dementsprechend informiert.  Wir bieten eine Zahlung mit Kreditkarte oder per Banküberweisung in CHF und Euro an.

Wie bestellen Sie im Online-Shop?

Sie bestellen in unserem Shop, in dem Sie folgende Schritte durchlaufen. Sie legen Artikel durch Klick auf „in den Warenkorb“ unverbindlich in Ihren Warenkorb. Auf der linken Seite finden Sie einen Währungsrechner für CHF/Euro. Alle Artikel, die Sie im Warenkorb abgelegt haben, können Sie einsehen, wenn Sie auf „Warenkorb“ klicken. Hier können Sie auch Artikel löschen oder die Anzahl ändern. Wenn Sie die Artikel aus Ihrem Warenkorb kaufen möchten, klicken Sie dann auf „zur Kasse“. Damit gelangen Sie zum Bestellvorgang.

Im Bestellvorgang geben Sie zunächst Ihre Lieferadresse ein. Wählen Sie das entsprechende Land aus. Wenn das Bestellungsgewicht höher ist als 50 kg oder den Bestellungswert von 1000.-CHF/800.- Euro überschreitet, müssen wir zusätzliche Transport und Personalkosten anrechnen. In solchen Fällen werden sie persönlich von uns kontaktiert. Momentan bieten wir nur Banküberweisung in CHF und Euro an.

Bevor Sie Ihre Bestellung absenden, erhalten Sie in der Bestellübersicht den Überblick über alle Daten Ihrer geplanten Bestellung (insbesondere Rechnungs- und Lieferanschrift, Produkt, Preis, Menge, Zahlungsart). Hier werden Sie aufgefordert, die Richtigkeit Ihrer Angaben zu bestätigen. Sie können hier auch Ihre Bestelldaten korrigieren bzw. ändern, indem sie auf „ändern» klicken. Durch Klick auf den Button «Kaufen» senden Sie Ihre Bestellung an uns ab.

Damit bieten Sie uns den Abschluss eines Kaufvertrags an. Die Information über den Zeitpunkt des Vertragsschlusses finden Sie im entsprechenden Abschnitt in den AGB. Sie geben ein verbindliches Angebot ab, wenn Sie den Online-Bestellprozess unter Eingabe der dort verlangten Angaben durchlaufen haben und im letzten Bestellschritt den Button «Kaufen» anklicken.

Nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschickt haben, senden wir Ihnen eine E-Mail, die den Empfang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Empfangsbestätigung).
Diese Empfangsbestätigung informiert Sie darüber, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist.  Wenn Sie die entsprechende Rechnung beglichen haben. Werden wir Ihre Artikel innerhalb von 14 Tagen verschicken.

Es kann sein, dass wir ein Produkt nicht mehr auf Lager haben, dann können Sie sich einen anderen gleichwertigen Artikel aussuchen oder der Betrag wird Ihnen zurück überwiesen. Sie werden von uns dementsprechend informiert.