Angebot!

Champagne Salon – Weinkiste

CHF 8.00

2 vorrätig

Beschreibung

Das Haus wurde 1921 von Eugène-Aimé Salon gegründet, der nichts anderes wollte, als den best möglichen Champagner zu machen. Er begann bereits 1910, seinen Traum umzusetzen. Kern des Hauses ist die Parzelle direkt hinter dem Haus, “Garten von Salon” genannt, die nur 1 ha groß ist (deckt rund 25% des Traubenbedarfs). Sie wird ergänzt um Zukäufe von Trauben aus exakt 20 weiteren kleinen Parzellen aus Le Mesnil-sur-Oger, die schon der Gründer selektiert hatte.

Als Eugène-Aimé Salon 1943 verstarb blieb das Champagnerhaus zunächst im Familienbesitz. Seine Schwester und sein Neffe waren nicht sehr an der Champagnerproduktion interessiert, hielten aber bis 1963 durch und verkauften dann aber an Dubonnet-Cinzano. 1976 verlor Salon eine der Parzellen, aus denen die Trauben zugekauft wurden: Clos Tarin. Der Käufer war das Haus Krug, das daraus den berühmten Clos de Mesnil herstellt, vielleicht der einzige Konkurrent von Salon für diesen Typus Champagner. 1978 schluckte Pernod-Ricard die Cinzano-Gruppe und verkaufte Salon ihrerseits 10 Jahre später an Laurent-Perrier.

Die Chance, Salon zu erwerben konnte sich Bernard de Nonancourt nicht entgehen lassen, denn ihn verband seit den Kriegstagen eine ganz besondere Geschichte mit Salon. Als junger Soldat gehörte er zur 2. Division, die nach dem Sieg gegen Hitler rasch tief nach Süddeutschland eindrang und als Erster den berühmten Adlerhorst Hitlers in Berchtesgaden erreichte. Dort durfte er als Weinexperte vor allen anderen in den Weinkeller Hitlers vordringen und entdeckte u.a. hunderte von Flaschen Salon 1928, einem der größten Champagnerjahrgänge des 20. Jahrhunderts. Schon damals nahm er sich fest vor, diese Marke zu erwerben, wenn er jemals die Gelegenheit dazu hätte. 1988 war es dann soweit. Und es war ein Glücksfall für das Haus Salon, das rasch zur alten Berühmtheit und Wertschätzung aufstieg.

Das Haus Salon ist der Inbegriff des exklusiven, super-raren Spitzen-Champagners. Nur aus Chardonnay, nur von Grands Crus Lagen, nur aus einem Ort und nur als Jahrgangschampagner in den besten Jahren in kleinen Mengen. Salon ist der Edelstein im Portfolio von Laurent-Perrier.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.934 kg
Grösse 340 × 117 × 113 mm
Betrieb

Herkunft

Region

Produzent/Besitzer

Kategorie

, ,

Kapazität

Flaschengrösse

Material

,

Herstellung

Verschliessung

Farbe

Form

Motiv

Länge

Breite

Höhe

Tiefe

Stärke