Château Bardineau Art II – Weinkistendeckel

CHF 5.00

2 vorrätig

Artikelnummer: 2.35-2 Kategorien: ,

Beschreibung

Umgeben von Wäldern und Weinbergen liegt das idyllische Dorf Saint-Michel-de- Fronsac.
Die Besitzer-Familie Travers ist hier seit über 100 Jahren ansässig. So lange gehen die Travers’ ihrer Leidenschaft für den Weinbau nach. Mit Franck Texier- Travers ist mittlerweile die fünfte Generation am Ruder. Neben dem Château Bardineau leitet Franck die Geschicke
des grösseren Château Belloy. Einge Teile des Weinkellers stammen aus der Zeit Karls des Grossen. Der König Frankreichs er- richtete unweit eine Festung.

Das Château Bardineau ist ein besonderes „Kleinod“ – zum Weingut gehören nicht mehr als 6 Hektaren Anbaufläche, die zu 100 Prozent mit Merlot-Reben bepflanzt sind. Um eine harmonische Balance und schöne Fruchtaromen zu gewährleisten, erfolgt die Ernte so spät wie möglich.
Die Trauben werden von Hand gelesen. Denn nur die besten Trauben sollen zur Presse gelangen. Doch bevor das Lesegut verarbeitet wird, werden die Trauben ein zweites Mal begutachtet und noch einmal selektioniert.

Zusätzliche Information

Gewicht 3.45 kg
Grösse 323 × 277 × 8 mm
Weingut

Herkunft

Region

, ,

Produzent/Besitzer

Klassifizierung

Kategorie

,

Material

,

Motiv

Baum, Häuser

Farbe

Braun

Form

Kapazität

Flaschengrösse

Stärke

Länge

Breite