Château Canon – Weinkisten Deckel

CHF 15.00

Nicht vorrätig

Beschreibung

Château Canon, ursprünglich Clos St-Martin, ist ein Bordeaux-Wein aus der Appellation Saint-Émilion, der in der Klassifikation des Saint-Émilion-Weins zu den Premiers Grands Crus Classés B gehört.

Entlang des Flusses Dordogne erstrecken sich viele Weingüter, die zu den besten Weinherstellern der Weinbauregion Bordeaux gehören. Eines der bekanntesten Unternehmen dieser renommierten und ertragreichen Region ist das Château Canon, dass sich in dem berühmten Weinbaugebiet Saint-Émilion befindet. Die Rebflächen liegen auf einem riesigen Kalksteinsockel, der für die Entstehung äußerst körperreicher Weine verantwortlich ist.

Jacques Kanon, der einstige Namensgeber des Anwesens, gründete das Weingut im Jahre 1760. Schon damals säumten die Weinberge ein prachtvolles und elegantes Anwesen, das auch heute noch das Aushängeschild des Weingutes ist. Anfang des 19. Jahrhunderts leitete die Familie Fournier das Weingut, bevor der Besitz im Jahre 1996 an den Modekonzern Chanel verkauft wurde. Seitdem gehört das Château Canon zu den bedeutendsten Weingütern der Weinregion Bordeaux, deren Weine den anerkannten Titel „Grand Cru Classé“ tragen.

Das Château Canon ist ein traumhaftes Weingut, das seit vielen Jahren dem UNESCO-Weltkulturerbe angehört. Die Rebflächen, deren Böden mit Kalk, Sand und Kies angereichert sind, liegen östlich des Flusses Dordogne. In Saint-Émilion wird schon seit dem 18. Jahrhundert Weinbau betrieben, weshalb die Region nicht nur zu den besten, sondern auch zu den historischen Weinbaugebieten Frankreichs gehört. Zu den ältesten Rebsorten zählen Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc, jedoch findet auch die Rotweinsorte Merlot, die ebenfalls aus Saint-Émilion stammt, Verwendung. Merlot nimmt auf dem 22 Hektar großen Anwesen einen großen Stellenwert ein, während die Rebsorte Cabernet Franc lediglich 20 Prozent der Rebflächen bedeckt. Die Selektion der Trauben erfolgt ausschließlich per Hand, um minderwertige Früchte, die den erstklassigen Geschmack der Rotweine beeinflussen könnten, auszusortieren. Die Maischegärung findet in Stahlbehältern statt, während der Ausbau der Weine in Eichenholzfässern durchgeführt wird. In den letzten Jahren wurden viele Investitionen getätigt, um die technischen Anlagen umfangreich zu modernisieren, damit Rotweine entstehen können, die dem Qualitätsanspruch des französischen Erfolgsunternehmens entsprechen.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.736 kg
Grösse 500 × 330 × 12 mm
Betrieb

Herkunft

Region

,

Produzent/Besitzer

Klassifizierung

Kategorie

, ,

Material

Farbe

Braun

Motiv

Länge

Breite

Stärke