Clos du Clocher – Weinkistendeckel

CHF 20.00

Nicht vorrätig

Beschreibung

Der Clos du Clocher, ein Rotwein, der in der Appellation Pomerol hergestellt wird, profitiert von einem Weinberg, der im Durchschnitt 33 Jahre alt ist. Er hat eine Größe von 5,90 Hektar und ist auf Lehm- und Tonböden angepflanzt, die sich im Untergrund auf Blautonböden und Kiesböden betten. Der Wein wird 18 Monate lang in Eichenbarriques (65% neue Barriques) aufgezogen. Der Clos du Clocher 2016 geht aus einer Assemblage von 79% Merlot und 21% Cabernet Franc hervor.

Der Jahrgang 2016 des Clos du Clocher war im Laufe des Jahres durch unglaublich kontrastreiche Wetterkonditionen geprägt. Der milde und regenreiche Winter erlaubte es, die Wasserreserven der Böden aufzufüllen, darauf folgte ein kalter und ebenso feuchter Frühling, der durch ein Schönwetterfenster während der Blütezeit gerettet wurde. Der Sommer war sehr heiß, trocken und sonnig, mit nur 17mm Regen in den Monaten Juli und August. Der Altweibersommer und seine starke Temperaturamplitude im September erlaubten es schließlich, die ideale Reife der Früchte abzuwarten, die vom 10. bis zum 17. Oktober gelesen worden sind.

Zusätzliche Information

Gewicht 5.74 kg
Grösse 499 × 323 × 8 mm
Weingut

Herkunft

Region

Kategorie

, ,

Kapazität

Flaschengrösse

Material

,

Farbe

Braun

Form

Motiv

Kirche

Länge

Breite

Stärke