Clos Marsalette. – Weinkiste

CHF 25.00

2 vorrätig

Beschreibung

Clos Marsalette liegt in Martillac in der Appellation Pessac-Léognan und ist das gemeinschaftliche Eigentum von Stephan Graf von Neipperg und Didier Miqueu.

Der Weinberg erstreckt sich über wunderschöne Kieskuppen aus mehrere Millionen Jahre alten alluvialen Ablagerungen der Garonne. Der vielfältige Unterboden besteht aus Meeressedimenten des Miozäns und des Pliozäns sowie aus (mehr oder weniger stark tonhaltigem) tertiärem Muschelsand, rötlichem Sand und buntem Ton.

Clos Marsalette bewirtschaftet derzeit eine Fläche von 13,50 Hektar, von denen 12,30 Hektar dem Anbau roter und 1,30 Hektar dem Anbau weißer Reben dienen. Auch sie profitieren von aufmerksamer und konstanter Pflege, damit sich die Typizität des Terroirs bestmöglich in den Weinen widerspiegelt.

Zusätzliche Information

Gewicht 23 kg
Weingut

Herkunft

Region

, , , ,

Produzent/Besitzer

,

Klassifizierung

Kategorie

, ,

Kapazität

Flaschengrösse

Material

,

Herstellung

Genagelt

Farbe

Braun, Rot

Form

Motiv

Wappen

Länge

Breite

Höhe

Tiefe

Stärke