Maya – Weinkiste

CHF 25.00

3 vorrätig

Beschreibung

Seit 100 Jahren steht der Name Maybach für Qualität auf höchstem Niveau. Die Tradition der Individualität und Handwerkskunst ihrer Vorfahren wird mit ihrem handgemachten Wein gewürdigt.

Von bescheidenen Anfängen als Auszubildender in einem deutschen Waisenhaus erfand Wilhelm Maybach den Hochgeschwindigkeits-Verbrennungsmotor und entwarf und baute 1900 als Chefingenieur und Geschäftspartner von Gottlieb Daimler die ersten Mercedes-Fahrzeuge. Karl Maybach, der das Erbe seines Vaters vorantreibt, entwickelt die ersten Hochgeschwindigkeitsdieselmotoren und bringt 1920 eine private Linie von Luxusautomobilen auf den Markt, die einen weltweit beispiellosen Ruf erlangt haben. Im Jahr 2002 würde DaimlerChrysler diese Marke Maybach in Anerkennung des Vaters und des Sohnes wiederbeleben, die zusammen eine so wichtige Rolle bei der Definition des deutschen Ingenieurwesens spielten.

Der minimalistische Ansatz des Winzers Thomas Brown ermutigt den Charakter der Region Oakville, sich durch reiche Aromen und Geschmacksrichtungen auszudrücken. 2019 ist das sechzehnte bereichernde Jahr, in dem Thomas mit der Familie Maybach zusammenarbeitet. Thomas wurde in Sumter, South Carolina, geboren und wuchs dort auf. Er studierte Englisch und Wirtschaftswissenschaften an der University of Virginia. 1996 entdeckte er Wein, zog ins Napa Valley und begann in einer Branche, die er für “einfach perfekt für mich” hält.

Zusätzliche Information

Gewicht 2.344 kg
Grösse 375 × 285 × 120 mm
Betrieb

Herkunft

Region

Produzent/Besitzer

Kategorie

, , ,

Kapazität

Flaschengrösse

Material

Herstellung

Geleimt

Verschliessung

Farbe

Braun

Form

Länge

Breite

Höhe

Tiefe

Stärke