Vendimia Seleccionada. – Weinkiste

CHF 8.00

Nicht vorrätig

Beschreibung

Das in Pesquera del Duero gelegene Familienunternehmen hat mit seinen Weinen den neuen Ribera-Stil mitgeprägt. Obwohl das Weingut in seiner heutigen Form erst seit 1988 besteht, blicken die Moros auf etliche Generationen Winzertradition zurück.

Der modern eingerichtete Weinbaubetrieb besitzt 55 Hektar eigene Weinberge, die fast ausschließlich mit Tempranillo bestockt sind. Die Rebstöcke sind zum Teil über 80 Jahre alt. Strenge Kontrollen aller Vorgänge in den Weinbergen, sowie niedrige Erträge sind bei der Familie Moro genauso selbstverständlich, wie Selektion und zeitgemäße Kellertechnik. Mit dem »Cepa 21« wurde ein Projekt der Oberliga aus der Taufe gehoben.

Zusammen mit dem Fussballstar Ronaldo wurden alte Weinberge gekauft und es wurde auch zugleich ein neues Weingut im allerhöchsten Weltstandard gebaut, ausgestattet mit allen technischen und physikalischen »State of the art«-Errungenschaften, die zu modernen Weinbereitungen gehören. Beim Fassausbau wird bei Emilio Moro in Kombination mit französischer Eiche auch auf amerikanische Eiche gesetzt (bei Cepa 21 sogar hauptsächlich), die je nach Bedürfnis der Weine zum Teil durch rumänische Eiche ergänzt wird. Nur die Malleolus-Weine gehen ausschließlich in französische Eiche, die zwei winzigen Einzellagen Valderramiro und Sanchomartin gehören zu den besten Weinen Spaniens.

Zusätzliche Information

Gewicht 4.28 kg
Grösse 329 × 286 × 7 mm
Betrieb

Herkunft

Region

,

Produzent/Besitzer

Kategorie

, ,

Kapazität

Flaschengrösse

Material

Farbe

Braun

Form

Herstellung

Genagelt

Länge

Breite

Stärke