Arruga – Weinkistendeckel

CHF 6.00

Nicht vorrätig

Beschreibung

Die Cantine Sardus Pater liegt auf der Insel Sant’Antioco, südwestlich von Sardinien. Seit 1949 bringt das Weingut exzellente Rot- und Weissweine hervor – nicht zuletzt dank des Sandbodens, der die Reben tiefe Wurzeln schlagen lässt und ihnen dadurch die Aufnahme wertvoller Mineralstoffe ermöglicht. Mittlerweile sind die wurzelechten Reben über 80 Jahre alt, ohne je Schaden genommen zu haben – in Europa aussergewöhnlich.

Dies trifft auch auf den Geschmack zu, den die Carignano-Trauben im Glas entfalten: Die günstige geografische Lage, die sorgfältige Auswahl der Trauben und die traditionelle Kelterung machen die Weine der Cantine Sardus Pater zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Das Weingut Cantine Sardus Pater verfügt über eine 30 Hektar große Rebfläche, die von insgesamt 280 Kleinbauern gepflegt wird. Viele Rebstöcke, deren Trauben die besten Weine hergeben, sind über 80 Jahre alt. Da Sardinien und die benachbarten Inseln von der Reblaus-Katastrophe verschont blieben, konnten einige Reben 150 Jahre alt werden. Aufgrund des trockenen Klimas und der kargen Böden ist der jährliche Ertrag zwar relativ gering, allerdings zeichnen die Trauben sich durch eine erstklassige Qualität aus.

Zusätzliche Information

Gewicht 3.02 kg
Grösse 335 × 225 × 7 mm
Betrieb

Herkunft

Region

,

Produzent/Besitzer

Kategorie

, ,

Kapazität

Flaschengrösse

Material

Farbe

Braun

Form

Länge

Breite

Stärke