Azienda Agricola Inama. – Weinkiste

CHF 24.00

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 11.8 Kategorien: , , ,

Beschreibung

Mit Abstand die besten Soave erbringen die kargen, vulkanischen Hanglagen des Monte Foscarino (ganz im Gegensatz zu den aus der Ebene stammenden, überwiegend gesichtslosen Soave).

Hier kultivierten bereits die Römer die historische Rebsorte Garganega (Grecanicum), aus der heute noch der Soave gewonnen wird. Die Familie Inama besitzt 25 Hektar in dieser Spitzenlage und keltert aussergewöhnliche Weissweine auf internationalem Niveau, die im Fass vergoren und während einem halben Jahr auf der Hefe gereift werden.

Fasziniert von den Möglichkeiten der alten, im 19. Jahrhundert ins Veneto importierten Bordelaiser Rotwein-Traubensorte Carmenère, erzeugen die Inamas ausserdem in den Colli Berici, im südlichen Teil der Provinz Vicenza, noble, bordeauxähnliche Rotweine. Jeder neue Jahrgang unserer Carmenère-Spezialfüllung «Rive Rosse» wird mit der Abbildung eines kunstgeschichtlich bedeutsamen venezianischen Bauwerks versehen.

In den frühen 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts, begann Giuseppe Inama kleine Grundstücke in den Hügeln des Soave Classico zu erwerben. Nur wenige Weinbauern legen ihr Augenmerk auf die Aneignung von Land, um die Qualität ihres Weines für die Zukunft zu sichern. Das Weingut Inama umfasst ca. 35 Hektar Rebfläche, welche Weine mit besonderer Eleganz, herrlicher Frucht und Würzigkeit hervorbringen.

Zusätzliche Information

Gewicht 23 kg
Betrieb

Herkunft

Region

Kategorie

, , ,

Kapazität

Flaschengrösse

Material

Herstellung

Fingerverzinckung

Verschliessung

Farbe

Braun

Form

Motiv