Cada. – Weinkiste

CHF 30.00

Nicht vorrätig

Beschreibung

Name: Cada
Herkunft: USA
Region: Kalifornien, Napa Valley
Weingut: Cada
Produzent: Familie Neal

Kategorie: 3er Weinkisten mit Schiebedeckel

Länge: mm Breite: mm
Stärke: mm Tiefe: mm

Gewicht: g

Mit einer gemeinsamen Vision stellten sich Gavin Newsom, Gordon Getty und John Conover vor, das Talboden-Terroir ihres Oakville-Anwesens im Weingut PlumpJack Estate um einen zusätzlichen Weinberg zu erweitern. Im Jahr 2005 wurde dieser Traum in Form eines 54 Hektar großen Anwesens verwirklicht, das hoch über der Nebelgrenze an den dramatischen Hängen des Howell Mountain liegt – es sollte zum CADE Estate Winery werden.

Nachdem der Bau und Betrieb des Weinguts geplant war, um diese wichtigen Werte widerzuspiegeln, mussten Newsom, Getty und Conover einen Architekten mit der Fähigkeit beschaffen, ein solches Gebäude zu entwerfen. Sie wussten, dass es für ihre Suche von entscheidender Bedeutung ist, jemanden zu finden, der ihre Vision von Umweltverantwortung teilt.

2006 gründeten sie den Architekten Juan Carlos Fernandez, um das erste LEED Gold Certified Estate Winery im Napa Valley zu entwerfen. Der aus Guadalajara, Mexiko, stammende Fernandez hatte noch nie zuvor ein Weingut entworfen, verfügte jedoch über eine Vielzahl anderer Erfahrungen im Bereich der Gebäudeplanung auf der ganzen Welt. Fernandez arbeitete Hand in Hand mit dem Winzerteam. Ziel war es, ein hochmodernes Weingut zu schaffen, dessen herausragendes Design einen unkomplizierten, nachhaltigen Ansatz für die Weinherstellung widerspiegelt und gleichzeitig das besondere Stück Land auf dem Howell Mountain ehrt.

Der Bau begann im Jahr 2007 und das Anwesen auf einer Höhe von 1.800 Fuß wurde zur Leinwand von Fernandez ‹Kunst. Vor dem Hintergrund atemberaubender Ausblicke auf das Napa Valley fügte sich das moderne, zeitgemäße Design des Weinguts perfekt in den beeindruckenden Kontrast des Weinguts ein, wo die biologisch bewirtschafteten Weinbergreihen auf hohe immergrüne Pflanzen und einheimische Manzanita-Bäume trafen. Die auffällige Architektur des Gebäudes wurde als Dialog zwischen sanften Konturen und starken geradlinigen Formen konzipiert, was auf die Komplexität der Weine hinweist – kraftvolle und dennoch nuancierte Ausdrucksformen des Gebirgsterroirs. Jedes Detail des Weinguts, von der Form des Kellers bis zur natürlichen Isolierung der Höhlen, unterstützt die Weinherstellung, die die Persönlichkeit des einzigartigen Terroirs hervorhebt.

2009 vollendete Fernandez sein Meisterwerk am Berghang. Zu den Bauelementen gehörten Beton mit integrierten Erdfarben, Stahl aus 98 Prozent recyceltem Material und mehrere hundert Quadratmeter Glas für eine gut beleuchtete Arbeitsumgebung, die Energie spart. «Ich versuche, mich von nicht erneuerbaren Materialien fernzuhalten», sagt Fernandez. «Wir brauchen unsere natürlichen Ressourcen, um weiter in die Zukunft zu bauen.»

Als Hommage an unser erstes Weingut wurden die Höhlen von CADE Estate in Form des PlumpJack-Schildes entworfen. CADE Estate, ähnlich wie PlumpJack, hat seinen Namen auch von Shakespeare, der den Begriff für die Weinfässer – oder Cades – verwendete, die während der elisabethanischen Zeit von Bordeaux nach England verschifft wurden.

Das CADE Estate-Logo lässt sich auch auf das Grundstück zurückführen, auf dem ein bestimmter Manzanita-Baum, der vor dem Weingut verwurzelt ist, das rote Baumsymbol in Form und Farbe hervorgebracht hat. Tatsächlich ist der Weg zum Weingut absichtlich um diesen speziellen Baum herum geschnitzt, um das Zusammenspiel zwischen natürlichen und architektonischen Räumen zu bewahren.

Die Winzerin Danielle Cyrot stellt auch heute noch Cabernet Sauvignon in großer Höhe her, der den intensiven, kraftvollen Charakter unseres Weinguts zum Ausdruck bringt und gleichzeitig ein Gleichgewicht zwischen Bergfrüchten, fester Säure und vernünftiger Eiche für geschichtete, komplexe Weine beibehält, die die Zugänglichkeit und die Alterungsfähigkeit widerspiegeln. handwerklicher Ausdruck, den wir als Modern Howell Mountain bezeichnen.

Zusätzliche Information

Gewicht 23 kg
Kapazität

Form

Flaschengrösse

Material

Verschliessung

Betrieb

Herkunft

Region

, ,

Produzent/Besitzer

Kategorie

,