Château Beaucastel – Weinkisten Seitenbrett

CHF 12.00

1 vorrätig

Beschreibung

Die Geschichte des Weinbaus im Château de Beaucastel geht zurück bis ins Jahr 1321, in welchem der damalige Papst Jean XXII vier Weinfässer aus seinem Weinkeller nach Châteauneuf bringen und befüllen ließ.

Die Familie besitzt nicht nur das Weingut Château de Beaucastel, sondern auch das Gut Miraval im Correns sowie die Domaine du Clos des Tourelles.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.196 kg
Grösse 329 × 175 × 10 mm
Betrieb

Herkunft

Region

Produzent/Besitzer

Klassifizierung

Kategorie

, ,

Form

Farbe

Hellbraun

Material

Motiv

Länge

Breite

Stärke

Das könnte Ihnen auch gefallen …