H.D. Haute Densité – Weinkisten Frontbrett

CHF 4.00

Nicht vorrätig

Beschreibung

Das Weingut um Château de Tracy kann auf eine langjährige Tradition und eine bewegte Geschichte zurückblicken.

Die ersten dokumentierten Nachweise stammen aus dem Jahr 1396! Als sich die Erbin von Tracy 1586 mit François Stutt (oder Destutt) verheiratete, ging der Guts Sitz an die schottische Familie. Diese hatte sich den Adelstitel und die Französische Staatsbürgerschaft, sowie die Grafschaft Assay, im Krieg gegen die Engländer unter König Karl VII „den Siegreichen“ im 15. Jahrhundert verdient.

Die beiden Familienzweige gingen durch die Jahrhunderte hindurch wieder auseinander, bis im Jahre 1950 Jacqueline de Tracy den Comte Alain d’Assay heiratete und sie so wieder zusammenführte.

An den Hängen direkt über der Loire thront das Chateau de Tracy, das von dem Grafen und der Gräfin d’Estutt d’Assay neu errichtet wurde. Auf rund 32 Hektar rund um das Schloss, verteilen sich, auf sehr feuersteinhaltigen Böden (Sylex), die ausschliesslich mit Sauvignon Blanc bestückten Rebzeilen. Das Gut ist bekannt für seine sorten- und regiontypischen, eleganten, intensiven und komplexen Weine. Und das weltweit.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.349 kg
Grösse 277 × 199 × 10 mm
Herkunft

Region

Produzent/Besitzer

Klassifizierung

Kategorie

, ,

Material

Farbe

Braun

Länge

Breite

Stärke