Hermitage Gambert de Loche – Weinkistendeckel

CHF 30.00

Nicht vorrätig

Beschreibung

Name: Hermitage Gambert de Loche
Herkunft: Frankreich
Region: Côtes du Rhône
Weingut: Cave de Tain l’Hermitage
Produzent/Besitzer: Genossenschaft Cave de Tain
Klassifizierung: AC

Kategorie: Schiebedeckel 6er Weinkisten flach

Länge: 559mm Breite: 320mm
Stärke: 5mm

Gewicht: 607g

Die Lage ist legendär: Bereits seit Römertagen wurde auf dem Hügel von Tain-l’Hermitage Wein gekeltert. Doch erst 400 Jahren nach dem denkwürdigen 13. Jahrhundert, in dem Ritter Henri Gaspard de Stérimberg nach der Rückkehr aus den Albingenserkriegen beschlossen hatte, als Eremit auf der Spitze eines Hügels zu leben, den ihm Anna von Kastilien übertragen hatte, erhielt die berühmte Formation ihren weltberühmten Namen: Hermitage.

Verwitterter Granit, Gneis und Glimmerschiefer, lehmige Sande mit Felsfragmenten, prägen das historische Terroir von Hermitage im Westen. Im Osten sind seine kieselreichen Schwemmlandterrassen mit Löss bedeckt.

Was für eine Vielfalt, welche Chancen für den Wein! Das erkannte auch Louis Gambert de Loche, Landbesitzer in Hermitage und engagierter Verfechter des Genossenschaftsgedankens.

1933 gründete er die Cave de Tain, heute einer der führenden Keller in den fünf Appellationen Hermitage, Crozes-Hermitage, St-Joseph, Cornas und St-Péray und europäischer Marktführer für Syrah-Weine.

Zusätzliche Information

Gewicht 7 kg
Kapazität

Weingut

Form

Flaschengrösse

Verschluss

Material

,

Herkunft

Region

Produzent/Besitzer

Kategorie

,

Länge

Breite

Stärke