KAESLER – Weinkisten Seitenbrett

CHF 12.00

2 vorrätig

Beschreibung

Hart gekämpft haben die aus Deutschland stammenden Kaeslers , im bekanntesten Weinanbaugebiet Australiens, dem Barossa Valley.

Die Familie Kaesler waren Pioniere, die sich in den 1840er Jahren im Barossatal niederließen und 1893 ihre ersten Reben pflanzten. Bis heute werden Kaesler Weine aus diesen alten, trocken gewachsenen Weinbergen hergestellt.

Die Ernte reichte leider nie aus, um die Farm richtig am Laufen zu halten. Sie produzierten Trauben für Portwein, für den sich ihre Früchte ausgezeichnet eigneten, aber 1962 sank die Nachfrage nach dem süssen Getränk drastisch und die Kaeslers waren wieder in der Krise.

Hof und Berge wurden verkauft, die Kaeslers gaben ihren langen Kampf auf. Anfang 1997 kam dann der lang ersehnte Durchbruch für die Weine des Gutes, als ein junger Kellermeister die Kraft und Intensität der Früchte richtig umzusetzen wusste. Wer diese Weine probiert, wird verstehen, warum die Kaeslers so lange um ihr Weingut gekämpft haben: Ihre Weine sind absolute Granaten!

Zusätzliche Information

Gewicht 3.59 kg
Grösse 335 × 182 × 359 mm
Weingut

Herkunft

Region

Kategorie

Material

,

Länge

Breite

Stärke

Das könnte Ihnen auch gefallen …