Lafóa – Weinkiste

CHF 12.00

Nicht vorrätig

Beschreibung

Südtirol ist einzigartig in seiner Harmonie der Gegensätze, wo der Norden und Süden, die deutschsprachige und italienische Welt aufeinander treffen. Schneebedeckte Berge und fruchtbare Täler schaffen in einem beispiellosen Klima zwischen dem Mittelmeer und den Alpen eine harmonische Symbiose. Daraus entsteht ein spannender Mikrokosmos, der charaktervolle Weine hervorbringt.

Im südlichen Teil des Landes, etwa 10 Kilometer von der Hauptstadt Bozen entfernt, liegt das Überetsch und die Gemeinde Eppan an der Weinstrasse. Eine faszinierende Hügellandschaft aus der letzten Eiszeit, die mit malerischen Ortschaften durchsetzt ist. Eppan an der Weinstraße selbst ist das grösste zusammenhängende Weinanbaugebiet Südtirols.

Eines der bekanntesten und ältesten Weindörfer Südtirols ist Girlan an der Weinstrasse.

Schreckbichl ist ein kleiner Ortsteil am Rande von Girlan und blickt ebenfalls auf eine uralte Weingeschichte zurück. Schon um 1200 wurden seine Lagen und sein Wein unter der Bezeichnung „vinum schrechpuhlensis“ erwähnt.

Die Ortschaft Schreckbichl war auch Namensgeber der Kellerei, da die Gründungsmitglieder alle aus Schreckbichl stammten.

Zusätzliche Information

Gewicht 11.67 kg
Grösse 350 × 268 mm
Betrieb

Herkunft

Region

Produzent/Besitzer

Klassifizierung

Kategorie

,

Kapazität

Flaschengrösse

Material

Herstellung

Fingerverzinckung

Farbe

Braun

Form