Piantonaia – Weinkisten Frontbrett

CHF 6.00

5 vorrätig

Beschreibung

Mit Erfahrung und Gespür meistert der Winzer vom italienischen Weingut Podere Poggio Scalette in der blühenden und fruchtbaren Landschaft der Toskana diesen Rotwein. Mit dem feinen Piantonaia aus dem Jahr 2015 werden Sie Ihre Gäste positiv überraschen.  

Piantonaia ist ein sortenreiner Merlot. Die Trauben für diesen Wein wachsen im gleichnamigen 0.6 ha kleinen Weinberg in der Hügelzone von Ruffino im Herzen des Chianti Classico auf 430 m über Meer. Piantonaia wurde erstmals im Jahr 1999 produziert. Von dieser Rarität werden jährlich nur ca. 2’400 Flaschen abgefüllt.
Star-Önologe Vittorio Fiore, startete 1991 diesen Betrieb und wenn ein grosser Önologe von Weltruhm sich entschliesst, selbst ein Weingut zu kaufen, um an vorderster Front mitzumischen, dann heisst dass schon was und alle Augen sind auf ihn gerichtet.
In der Gemeinde Greve in Chianti, auf dem Hügel von Ruffoli gelegen, entdeckte Vittorio Fiore das Gut Podere Poggio Scalette mit seinen spektakulären, uralten Sangiovese-Terrassen, von den Bauern Il Carbonaione genannt. Die Reben des Il Carbonaione wurden 1915-1918
gepflanzt und es sind die Urreben des Sangiovese di Lamole. Es handelt sich also um Weinstöcke, die das ehrwürdige Alter von mehr als 70 Jahren erreicht haben und ohne Zweifel zu den seltenen (wenn nicht einzigen) Beispielen des Originalklons der berühmten Rebsorte Sangiovese di Lamo le im Chianti Classico Gebiet gehören.

Zusätzliche Information

Gewicht 1.76 kg
Grösse 245 × 166 × 9 mm
Weingut

Herkunft

Region

,

Produzent/Besitzer

Kategorie

Material

,

Länge

Breite

Stärke