Polkura – Weinkisten Frontbrett

CHF 3.00

5 vorrätig

Artikelnummer: 2.55-1 Kategorien: ,

Beschreibung

Im äussersten Westen der chilenischen Weinbauregion Colchagua Valley liegt das Weingut Polkura, das von den beiden Freunden Sven Bruchfeld und Gonzalo Muñoz geführt wird. Die Herstellung unverwechselbarer Syrah-Weine ist für die beiden Inhaber des Weingutes Polkura eine wahre Passion. Begonnen hat die Arbeit der beiden Freunde und einstigen Studenten 1998, als sie in Narbonne, einer Stadt im Süden Frankreichs, einen außergewöhnlichen Syrah verkosteten. Als sie zurück in Chile waren, wollten auch sie sich den Traum von einem eigenen Weinberg erfüllen. Im Colchagua Valley fanden sie schließlich ein 12 Hektar grosses Weingut, das den hohen Ansprüchen der ehrgeizigen Winzer entsprach. 2002 wurde das Weingut Polkura gegründet, bevor 2004 der erste Jahrgang der Unternehmer erschien.

Zwar erscheint die Weinbauregion Colchagua Valley äußerst karg, jedoch scheint die Landschaft für den Anbau von roten Rebsorten wie geschaffen zu sein. Für die variantenreichen Aromen der vorherrschenden Rebsorte Syrah sind die Böden verantwortlich, die auf einem uralten Granitsockel ruhen. Auf den steinigen Rebflächen der Region können außerordentlich körperreiche Rotweine entstehen, die sich durch eine unverwechselbare Textur, Eleganz und einen hohen Tanningehalt auszeichnen. Je mehr Ton die Böden enthalten, desto fruchtiger und strukturierter sind auch die Weine, weil der Untergrund das Wasser optimal speichern kann. Neben der Hauptrebsorte Syrah, die 10,5 Hektar des Weingutes bedeckt, kultivieren die Unternehmer die Rebsorten Malbec, Viognier und Mourvèdre, die noch nicht einmal zwei Hektar der Rebflächen einnehmen.

Zusätzliche Information

Gewicht 2.58 kg
Grösse 260 × 185 × 12 mm
Betrieb

Herkunft

Region

Produzent/Besitzer

,

Kategorie

,

Material

Farbe

Braun

Form

Kapazität

Flaschengrösse

Länge

Breite

Stärke

Das könnte Ihnen auch gefallen …