Racafé – Kaffeesack

CHF 5.00

Nicht vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Am bedeutendsten sind bislang der Anbau von Bananen an der Karibikküste, die Herstellung von Palmöl im Norden und Osten des Landes sowie der Kaffeeanbau in der Andenregion.

Die Kaffeeproduktion wird 2018 laut dem Verband der Kaffeebauern FNC (Federación Nacional de Cafeteros; bei 14 Millionen Säcken á 60 Kilogramm liegen, ähnlich wie in den vergangenen Jahren. Damit ist Kolumbien drittgrößter Kaffeeproduzent weltweit hinter Brasilien und Vietnam. Dort wird jedoch hauptsächlich die minderwertige Robusta-Sorte angebaut, während Kolumbien Arabica-Kaffee produziert

Zusätzliche Information

Gewicht 7.00 kg
Grösse 960 × 740 mm
Kategorie

, ,

Länge

Breite