Vietti – Weinkiste

CHF 12.00

Nicht vorrätig

Beschreibung

Vietti

Winzige Erträge im Vorzeige-Familienbetrieb.
Alfredo Currado bestimmte von 1957-2012 die Erzeugung grosser Vietti-Weine, ab 1961 baute er die grossartigen Lagen separat aus. Auf den Etiketten erschien erstmals der Lagenname. Mit der Übernahme der Geschäfte durch seinen Schwiegersohn Mario Cordero und seinen Sohn Luca Currado zog die moderne Produktion in die Kellerei ein. Temperaturkontrollierte Gärung, gebrauchte Barriques und Fässer zur Verfeinerung der Weine sowie penible Arbeit im Weinberg bringen eine Symbiose der früheren säurebetonten Tanninmonster mit feineren, fruchtigeren und weicheren Eigenschaften. Die Erträge sind winzig, die Lagen werden biologisch bearbeitet, die Trauben streng selektiert und neue Rebstöcke werden dichter gepflanzt.

Zusätzliche Information

Gewicht 7.24 kg
Grösse 390 × 119 × 130 mm
Betrieb

Herkunft

Region

Produzent/Besitzer

Klassifizierung

Kategorie

, ,

Kapazität

Flaschengrösse

Material

Verschliessung

Farbe

Braun

Form

Länge

Breite

Höhe

Tiefe

Stärke