Argentiera. – Weinkistendeckel

CHF 8.00

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 4.3-2-1-1 Kategorien: , ,

Beschreibung

Die Tenuta Argentiera liegt in einem großartigen Streifen der Maremma, der das Land und das Meer vereint, umgeben von Wäldern und mediterranem Buschwerk. Dies ist das Herz des kleinen, aber gut bekannten Bolgheri-DOC-Gebiets, ein durch hervorragende Rotweine geprägtes Terroir in der Zone der berühmten Super-Tuscan-Weine. Der Name Argentiera hat Symbolcharakter: Er geht auf die Silberminen zurück, die sich einst in dieser Ecke der Maremma befanden, welche auch reich an natürlichen Quellen und Heilwässern ist. Von allen Weingütern liegt die Tenuta Argentiera der tyrrhenischen Küste am nächsten und erreicht gleichzeitig mit 200 m über dem Meer die höchste Höhe des gesamten Bolgheri-Gebiets. Diese beiden Faktoren unterscheiden das Gut von allen anderen und sorgen für ein Mikroklima mit einzigartigen Eigenschaften.
Perfekt in der Landschaft von Bolgheri gelegen, dominiert das Weingut mit natürlicher Eleganz die Herrschaft von einem zweihundert Meter hohen Plateau.

Die großen Räume für die Weinproduktion befinden sich unter der Erde, um die besten Temperaturbedingungen zu gewährleisten. Die Trauben fallen nur durch die Schwerkraft vom darüber liegenden Stockwerk in diese Räume, wo sie den Fermentierungsprozess durchlaufen, der sowohl mittels Weinpressen als auch mittels eines Remontage- und Délestage-Systems in modernen Stahlbottichen bei einer konstanten Temperatur stattfindet. Letztere wird von einem ausgeklügelten Computersystem durch Zufuhr von warmem und kaltem Wasser geregelt.

Das Herz der Struktur ist der für die Veredelung bestimmte Weinkeller: Unter den großen Bögen des Gewölbes lagern bei einer optimalen Temperatur von 16 Grad 1200 Fässer aus französischem Eichenholz, die Wein in der kritischen Endphase der Weinherstellung enthalten.

Zusätzliche Information

Gewicht 3 kg
Betrieb

Herkunft

Region

,

Klassifizierung

Kategorie

, ,

Kapazität

Flaschengrösse

Material

Farbe

Braun

Form