Azienda Agricola Col di Bacche – Weinkiste

Beschreibung

Der Deckel ist genagelt.

Das junge Weingut Col di Bacche liegt nahe des Parco Naturale dell’ Uccellina in der Region Maremma, rund 15 km vom Meer entfernt.

Das Weingut wurde 2002 von der Bologneser Familie Terenzi gegründet und wird heute von den Geschwistern Francesca, Balbino und Federico geführt.

50 Hektaren stehen in Produktion. Die Ernte wird mit modernsten Einrichtungen verarbeitet, das Resultat sind perfekt reintönige und ausgeglichene Weine; voller Charakter, aber dennoch zugänglich und charmant.

Der «Gambero Rosso» ist des Lobes voll: «Terenzis kamen erst vor zehn Jahren in die Maremma. Ihr Mut hatte alle Beteiligten angesteckt und es ermöglicht, einen auf allen Produktionsstufen nachhaltigen Betrieb aufzubauen. Die Weine zeichnen sich durch Klarheit aus und widerspiegeln perfekt den Ort ihrer Herkunft.»

 

Zusätzliche Information

Gewicht 0.780 kg
Grösse 420 × 120 × 118 mm
Betrieb

Herkunft

Region

Produzent/Besitzer

Klassifizierung

Kategorie

, , ,

Kapazität

Flaschengrösse

Material

Herstellung

Fingerverzinckung

Farbe

Braun, Schwarz

Form

Länge

Breite

Höhe

Tiefe

Stärke