Clos du Jaugueyron – Weinkiste

CHF 12.00

Nicht vorrätig

Beschreibung

Clos du Jaugueyron ist in Besitz des sympathischen Michel Theron.

Die Geschichte von Clos du Jaugueyron reicht bis in das Jahr 1898 zurück. 1993 übernahm Michel Theron das Weingut mit einer Grösse von gerade einmal 2 Hektar. Im Jahr 2006 konnte er eine weitere, qualitativ sehr gute 3 Hektar grosse Parzelle zwischen Chateau Cambon la Pelouse und Chateau Cantemerle dazupachten, die, wie auch das Weingut selbst, auf traditionelle Art ohne den Einsatz von Unkrautvernichtungsmittel bewirtschaftet wurde.

Die Qualität der Weine ist beeindruckend, selektive Handlese in kleinen Boxen, Entrappen der Trauben ohne Quetschen, Fermentation der ganzen Beeren für ca. 8 Tage in Zement- und Edelstahltanks verschiedener Größen, Mazeration für 3-4 Wochen, malolaktische Gärung zum Großteil in Barriques – er setzt alles daran, um qualitativ ganz oben mitspielen zu können. Dabei achtet Michel Theron auch auf minimalen Einsatz von Schwefel. Der Ausbau erfolgt für 12 Monate in Barriques, von denen jedes Jahr ca. 40 % erneuert werden. Die Abfüllung erfolgt nach Eiweißschönung und leichter Filtration. Die Grundlage der Qualität liegt jedoch in den Weinbergen und dem perfekt drainierten Kiesboden. Die Rebsorten verteilen sich auf 60 % Cabernet Sauvignon, 30 % Merlot und jeweils ca. 5 % Cabernet Franc und Petit Verdot. Darüber hinaus werden die Erträge einer winzigen Parzelle, die 1898 mit Carmenere, Malbec und anderen unbekannten Sorten gepflanzt wurde, mit verwendet.

Das Durchschnittsalter der Reben beträgt 35 Jahre. Inspiriert von den alten Gebäuden der Region errichtet Theron einen neuen, funktionellen, natürlich klimatisierten Keller. Durch den Einsatz von ausschließlich natürlichen Materialien wie Ziegel, Kalk und Eiche fügt sich das Gebäude perfekt und harmonisch in die waldreiche Umgebung ein. Der Ein-Mann-Betrieb Clos du Jauguyeron ist nur durch den hohen Einsatz und die Liebe Michel Therons zu den Reben und zum Wein überhaupt möglich. Er achtet auf jedes Detail, und das merkt man den Weinen auch an. Sie zeichnen sich durch Eleganz, guter Konzentration, feinen, geschmeidigen Tanninen und einer bereits in der Jugend schönen Zugänglichkeit aus. Zahlreiche Auszeichnungen sowie neuerdings auch hohe Bewertungen von Parker und Gabriel bestätigen die gute Arbeit.

Zusätzliche Information

Gewicht 11.04 kg
Grösse 362 × 261 × 170 mm
Betrieb

Herkunft

Region

,

Produzent/Besitzer

Klassifizierung
Kategorie

, ,

Flaschengrösse

Kapazität

Material

Herstellung

Genagelt

Farbe

Braun

Form

Länge

Breite

Höhe

Tiefe

Stärke