Quinta do Monte d’Oiro – Weinkiste

CHF 9.00

Nicht vorrätig

Kategorien: ,

Beschreibung

Name: Quinta do Monte d’Oiro
Herkunft: Portugal
Region: Lisboa
Weingut: Quinta do Monte d’Oiro
Produzent/Besitzer: Francisco Bento dos Santos

Kategorie: 3er Weinkisten

Länge: 324mm Breite: 275mm
Höhe:   114mm  Tiefe:  108mm
Stärke:   10mm

Gewicht: 1068g

Die Quinta do Monte d’Oiro (wortwörtlich: »Hügel des Goldlands«) liegt in der Weinregion Lisboa – 50 Kilometer nördlich der portugiesischen Hauptstadt und direkt oberhalb der portugiesischen Estremadura, zwischen dem Berg Montejunto und dem Atlantik. In der selben Region, nur knapp zehn Minuten entfernt, liegt auch die Quinta de Chocapalha der Familie Tavares da Silva.

Francisco Bento dos Santos keltert auf der Quinta do Monte d’Oiro hauptsächlich Viognier und Syrah. Er orientiert sich dabei an den Weinen seiner Freunde aus dem Rhonetal, seine Lehrmeister. Michel Chapoutier ist sein langjähriger Freund, mehr fast noch dessen ehemaliger Chef-Önologe Grégory Viennois, ehemaliger Chefönologe von Ferraton und Chapotier, jetzt von Laroche in Chablis und einem eigenen Pinot-Noir Weingut. Wahrlich die bestmögliche Referenz. Gregory berät die Quinta von der Weinbergskonzeption bis zur Vinifikation.

Seit 2006 stellt das Gut sukzessive auf biodynamischen Weinbau um. Hier wird noch Grosses passieren, seine Einstiegsweine gehören schon jetzt zum Allerbesten des Landes in diesem Preisbereich.

Zusätzliche Information

Gewicht 23 kg
Form

Kapazität

Flaschengrösse

Material

Betrieb

Herkunft

Region

Produzent/Besitzer

Kategorie

,

Länge

Breite

Höhe

Tiefe

Stärke